frauenspezifisch kompetent vertraulich kostenlos

Vorstand

Obfrau: Margarete Purkarth

Kassierin: Sabine Venier 

Schriftführerin: Gertraude Kaindl

 

Geschichte

18.06.2001
Gründung des Vereins "Verein zur Unterstützung der Frauenplattform Krems"

30.11.2001
Eröffnung der Beratungsstelle Lilith in 3504 Krems/Stein, Steiner Landstr. 76

01.05.2006
Gründung der Arbeitsmarktpolitischen Beratungs- und Betreuungseinrichtung des AMS Niederösterreich           

18.10.2007 
Beitritt zum Netzwerk österreichischer Frauen- und Mädchenberatungsstellen

01.10.2008
Übersiedlung der Beratungsstelle nach 3500 Krems, Spitalgasse 2

02.10.2012
Umbenennung in Lilith Frauenzimmer Krems - Beratung-Begegnung-Bildung

04.03.2013
Übersiedelung der Beratungsstelle nach 3500 Krems, Hafnerplatz 12

07.01.2017
Eröffnung Lilith Wohnzimmer Krems

 

 

Grundsätze und Ziele

Die Schaffung eines Gegengewichts zur gesellschaftlichen Benachteiligung von Frauen und Mädchen, den Nachteilen weiblicher Sozialisation und der Mehrfachbelastung und den vielen Formen von Gewalt gegen Frauen.

Die Ausweitung und Entwicklung von Handlungsmöglichkeiten, die Stärkung und Förderung des Selbstbewusstseins und die Förderung autonomer Lebensgestaltungvon Frauen und Mädchen.

Ein solidarisches Miteinander von Migrantinnen und Frauen und Mädchen österreichischer Herkunft.